Energetische Hausreinigung 

mit Thetareading und verschiedenen Techniken


Wünschen Sie sich Ihre eigene Wohlfühl-Oase in Ihrem Zuhause in der Sie sich so richtig rundum wohl fühlen?


--> Rufen Sie mich an und vereinbaren Sie einen Termin. 

Wieso energetische Hausreinigung? 

Durch meine eigene Geschichte ist mir bewusst geworden wie wichtig eine Wohlfühl-Oase im eigenen Zuhause ist. Viele Erkenntnisse haben mich darin bestärkt, mit dieser Methode weiterzuarbeiten.

Meine Geschichte: 

Nach dem Einzug in mein neues Haus fühlte ich mich nicht wohl und hatte plötzlich massive Schlafprobleme. Diese führten mich weiter in eine massive Krise, wie ich dies bisher in diesem Ausmass noch nie erlebt hatte. Ich befand mich in einer negativen Spirale. Phasen zwischen Nichtschlafen können und Frust über die ganze Situation wechselten sich ab. Nachts drehte sich das Gedankenkarussell. Ich ärgerte mich über Schlafmangel, der zu Müdigkeitserscheinungen tagsüber führte, ich mich somit im Alltag nicht mehr fit genug fühlte, um alles zu bewältigen. Ein grosser Frust breitete sich in mir aus. Tagsüber war ich müde und schlecht gelaunt, weil ich nicht gut und erholsam schlafen konnte. Nachts ärgerte ich mich über den anstrengenden Tag und lag wieder wach im Bett, obwohl ich sehr müde war. Zweifel kamen hoch; habe ich mir wohl zu viel zugemutet mit dem Hauskauf, bin ich es überhaupt wert in so einem schönen Haus zu wohnen? Mein Selbstvertrauen schwand und ich hatte das Gefühl den Boden unter den Füssen komplett zu verlieren. 

Tief in meinem Innersten wusste ich wohl, dass alles richtig ist wie es ist. Aber die äusseren Umstände verunsicherten mich dermassen, dass ich ausser mir war. Es war für mich eine anstrengende Grenzwanderung, die ich möglichst rasch hinter mir haben wollte. 

Es ging nun darum, diese Herausforderung zu sehen, anzunehmen und einen Weg zu suchen, zu Urvertrauen, Selbstvertrauen und einer Wohlfühlatmosphäre in meinem Heim zurück zu finden. Wobei zurück nicht ganz richtig ausgedrückt ist. Vielmehr hiess es einen neuen Weg zu suchen und mir eine höhere Ebene, einen höheren Level zu einer Wohlfühloase zu schaffen. 

Meine geistigen Helfer, Engel und Krafttiere hatte ich bereits aktiviert und mich immer wieder mit ihnen verbunden, was schon viel Heilung brachte. 

Auch habe ich mit dem Thetareading mehrere energetische Hausreinigungen bis ins Erdreich durchgeführt, zusätzlich mehrmals geräuchert und mit der schamanischen Trommel gearbeitet. 

In mehreren Thetareadings mit mir und dem Haus entdeckte ich plötzlich, dass das Haus eine Aura hat. Sogar Chakras konnten verschiedenen Etagen / Bereichen im Haus zugeordnet werden. Diese zu reinigen, zu aktivieren, nebst Erden und Verankern mit Mutter Erde ist meine Passion geworden. 

Verschiedene Techniken auszuprobieren und mir eine Wohlfühloase in meinem Zuhause zu erschaffen; das ist etwas Grossartiges. Immer wieder erforsche und schöpfe ich daraus. 

Es ist so unglaublich wichtig, dass man sich in seinem Zuhause richtig pudelwohl fühlt! Schliesslich möchte man sich daheim erholen und Freude verbreiten. 

Um dieses Ziel zu erreichen arbeite ich mit folgenden Techniken, welche meist kombiniert angewendet werden und immer unterschiedlich sind. 

-          Thetareading für energetische Hausreinigungen 

-          Räuchern nach meiner eigenen Methode 

-          Trommeln mit der schamanischen Trommel 

-          Heilklänge und Frequenzen 

-          Feuerrituale 

-          Aura, Chakras, Farben 

-          Orakeln 


Bei dieser Arbeit werden immer auch die Bewohner des Hauses miteinbezogen. Auf diese Weise kann vieles in Heilung geführt werden, was erst gar nicht unmittelbar zuvorderst stand oder überhaupt sichtbar war. Die Heilung setzt bei der Ursache an und bekämpft nicht nur Symptome. Wer sich darauf einlassen kann, offen ist für verschiedene Techniken, annehmen kann was geschieht, kann viel ins Reine bringen. Es ist immer zum höchsten und besten Wohl aller Beteiligten, nicht mehr und nicht weniger. 


Das gilt nicht nur für das Haus und dessen Bewohner, sondern auch für die Umgebung, den Garten mit seinen Pflanzen. Sogar die Nachbarn werden einen Unterschied fühlen. Man kann es sich vorstellen, es ist ein lichtvoller, friedlicher Ort an dem es einfach stimmt und an dem man sich gerne aufhält; Kraftort und Wohlfühl-Oase des eigenen Zuhauses. 


Möchten auch Sie sich in Ihrem Zuhause so richtig wohlfühlen? Suchen Sie nach Ihrer persönlichen Wohlfühl-Oase? 

Lassen Sie uns gemeinsam daran arbeiten / schöpfen. Je mehr Häuser energetisch bereinigt sind und damit lichtvolle, friedliche und verbundene Oasen darstellen, desto mehr wird sich das auf die Bewohner und deren Umfeld positiv auswirken. 


Beenden wir die Zeiten, in denen es Ihnen in gewissen Gebäuden Energie raubt. Geben wir Liebe und Freude hinein. Beginnen Sie einfach, Liebe und Freude hineinzugeben. Natürlich befassen wir uns zuerst mit den noch vorhandenen alten Energien. Es ist wie mit einer Waagschale; je mehr Liebe und Freude in die eine Waagschale gelegt wird, desto weniger wirkt die alte negative Energie. Es gleicht sich aus, Liebe / Freude überwiegen um die positiven Energien zu verbreiten. Jeder von uns ist fähig dazu, langsam, Schritt für Schritt, erst wenig dann immer mehr. Nicht ausweichen, sondern hindurchgehen und durch uns Neues schöpfen, Liebe und Freude hineingeben. Das ist das neue goldene Zeitalter, die neuen zwanziger Jahre beginnen jetzt; im Jahr 2020! Sind Sie dabei? 

 

Generelles zum Thetareading: 

Thetareading ist eine einfache Methode um sich energetisch mit der geistigen Welt zu verbinden. Die Theta-Ebene ist ein Zustand von tiefer Entspannung. Als Beraterin verbinde ich mich mit der Thetaebene, um den Energiefluss zu synchronisieren und ins natürliche Gleichgewicht zu bringen. 

Die Sitzungen basieren auf meiner Überzeugung, dass Veränderungen immer zum höchsten und besten Wohl der Klienten und deren Umfeld geschehen. Es darf geheilt werden, was sich zeigt und bereit ist, aber respektiert was noch nicht bereit ist. Dabei lasse ich mich von der geistigen Welt führen. 

Thetareading wirkt meist schon nach der ersten Sitzung. Bei tiefsitzenden Konstellationen können auch mehrere Sitzungen notwendig sein. 

Die Methode Thetareading wurde von Franziska Huber entwickelt. Sie suchte eine einfache Heilmethode mit der reinen Verbindung zur Quelle. 
Thetareading ist religionsunabhängig und keiner Organisation zugehörig. 


Eine Sitzung dauert zwischen 50 – 90 Minuten und wird zu CHF 100 pro Stunde verrechnet. 

Wünschen Sie sich Ihre eigene Wohlfühl-Oase in Ihrem Zuhause wo Sie sich so richtig rundum wohl fühlen?
 
Energetische Hausreinigung mit Thetareading und verschiedenen Techniken.  

--> Rufen Sie mich an und vereinbaren Sie einen Termin 079 834 28 55. Ich freue mich auf Sie.